Live Surgery

Erstmals am Berner Hüftsymposium 2018 wird es zwei Live-Operationen geben.

Prof. Klaus A. Siebenrock wird einen hüftgelenkserhaltenden Eingriff am Inselspital in Bern durchführen. Die chirurgische Hüftluxation wird live in den Hörsaal des Berner Hüftsymposiums übertragen. Moderiert wird dieser Eingriff von Prof. Nötzli und Prof. Tannast.

Prof. William J. Hozack wird eine Implantation einer Hüftendototalprothese bei komplexer Hüftdeformität über einen anterioren Zugang am Rothman Institute in Philadelphia, USA, durchführen. Dieser Eingriff wird live ans Berner Hüftsymposium übertragen und kommentiert von Prof. J. Parvizi und Prof. H. Malchau.

Die Aufzeichungen beider operativer Eingriffe wird nach dem  Symposium online verfügbar sein.

Bisherige Live-Operationen
Bisherige
Live-Operationen